Social Media

Zwei neue Dienste für Experten

Jeder von uns trägt Wissen in sich. Wissen welches in den kommenden Jahren wohl der wertvollste Rostoff unserer Welt sein wert. Viele von uns sind noch auf der Suche nach dem was sie als ihren Wissenfocus bezeichnen würden, andere von uns haben sich bereits als Know-Träger einen Platz in der digitalen Welt erschaffen.

In Stufe zwei geht es nun darum, andere wissen zu lassen, dass man DER Wissensträger auf dem Gebiet A, B oder C ist. Ist auch dieser Schritt getan kommt der wohl wichtigste Step. Für die Vermittlung dieses Wissens müssen Leute bereit sein Geld zu bezahlen. In der Regel sind sie das sogar, doch oft wird es ihnen zu schwer gemacht für diese Leistung zu bezahlen.

Heute möchte ich zwei kleine Dienste vorstellen, die ich jetzt auch probeweise mal bei mir hier eingebaut habe.

Zum einen geht es um den Dienst: VCITA

VCITY erlaubt es mit wenigen Klicks ein Widget für die eigene Seite zu erstellen das die Kontaktaufnahme für Besucher sehr einfach macht. Ganz gleich ob Terminanfrage via Kalender oder einfaches Kontaktformular, VCITA macht schnell jeden glücklich.

Noch besser gefällt mir eigentlich: CLARITY.FM

Das Design ist grandios und das Handling der Funktionen in Sekunden erklärt. Die Referenzen werden aus LinkedIn importiert und nur wenige Minuten nach der Anmeldung hat man ein Widget über welches man kostenpflichtige Calls anbieten kann. Den Preis könnt ihr selbst definieren. Für Bestandskunden können VIP Codes vergeben werden.

Solche und sicher bald noch viel mehr solcher Dienste werden wir in naher Zukunft immer häufiger befinden. Viele Menschen werden zu Wissensträgern und helfen dabei anderen Probleme zu lösen. Wenn die Wege hierfür kurz sind und bleiben, wird hier schon bald eine neue Ära an Geschäftsmodellen entstehen.

Kommentar verfassen