StayFriends wird Opfer von Spammern

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Fundstücke

Seit gestern trudeln bei mir Mails ein, die wie folgt klingen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank fur Ihre Anmeldung bei stayfriends.de Sie haben Sich fuer unseren kostenpflichtigen Suchservice entschieden. 483,43- Euro werden Ihrem Konto fur ein Jahresvertrag zu Last gelegt. Wir mailen Ihnen alle Antworten auf Ihre Suchanfrage 2 Mal woechentlich zu, Sie koennen sich auch zu jeder Zeit einloggen und den aktuellen Stand einsehen. Entnehmen Sie Ihre Rechnung und den Zugang zu Ihrem Profil den unten angefuehrten Anhang. Bitte diesen genauestens durchlesen und bei einer Unstimmigkeit uns kontaktieren. Zum Lesen wird kein zusaetzliches Programm benoetigt.Falls die Anmeldung von einer dritten Person ohne Ihre Zustimmung durchgefuehrt wurde, fuehren Sie unverzueglich, den in dem Anhang aufgefuehrten Abmeldevorgang aus.Der Widerspruch ist nach unseren AGB’s innerhalb von 7 Tagen schriftlich zulaessig!

Eine Kopie der Rechnung wird Ihnen in den nachsten Tagen per Post zugestellt.

mit freundlichen Gruessen

StayFriends GmbH

Postanschrift

StayFriends GmbH

Neustaedter Kirchenplatz 1a

D-91054 Erlangen

USt-IdNr.

USt-IdNr. DE228247780

Amtsgericht Fuerth HRB 10669

Hoffe der Imageschaden für die Jungs hält sich in Grenzen

Ein Gedanke zu „StayFriends wird Opfer von Spammern

Kommentar verfassen