Geburtstag 2.0

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Uncategorized

17/02/2008Am Sonntag war also mein 36ter Geburtstag. Als jemand mit einem so hohen virtuellen Aktivitätsgrad, muss ich eigentlich damit rechnen, dass die Zahl der Gratulanten recht hoch sein wird. Ich habe mir nun mal die Mühe gemacht und die Wege der Glückwünsche analysiert:

 

    • Platz 5 – Die klassische Glückwunschkarte aus Papier – 3 Glückwünsche
    • Platz 4 – Die SMS – 11 Glückwünsche
    • Platz 3 – Xing / Facebook / LinkedIN / Lokalisten – 36 Glückwünsche
    • Platz 2 – Skpe – 48 Glückwünsche
    • Platz 1 – Twitter – 61 Glückwünsche

Was sagt mir das?

Was glaubt ihr denn? Hätte ich die persönlichen Glückwünsche (so richtig mit Hand schütteln und Geschenk übergeben) noch berücksichtigt, auf welchem Platz wären sie wohl gelandet ?

Das Telefon kam übrigens auf Platz 6 mit 2 telefonischen Glückwünschen.

3 Gedanken zu „Geburtstag 2.0

  1. Ui, hab ich das doch verpasst.. *peinlich*

    Hiermit bitte noch einen „nachträglichen virtuellen Geburtstagsgruß“ auf Platz 7 notieren 😉

Kommentar verfassen