Berater.de verkauft!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in ekaabo

Das Jahr 2010 beginnt wie gewünscht. Nach kurzen und unkomplizierten Verhandlungen, konnte ich am letzten Freitag den Verkauf meines Projektes berater.de verkünden.

Hier die entsprechende Pressemeldung

Ab sofort übernimmt ZEITGEISTatwork den Betrieb der Projektplattform

Die registrierten Experten auf der Plattform Berater.de profitieren von der Übernahme der Plattform durch den neuen Betreiber. ZEITGEISTatwork verfügt über hervorragende Kontakte zu Projektanbietern aus Industrie, Handel und Verwaltung. Mitglieder von Berater.de erwartet neben einem größeren Projektangebot und einer verbesserten Dienstleistung nun auch eine größere Reichweite der Online-Profile.

“Wir konnten den wachsenden Ansprüchen der Zielgruppe der Berater aus Kapazitätsgründen einfach nicht mehr gerecht werden. Nun bin ich erleichtert und zufrieden, weil ich meine Kunden in gute Hände geben kann. Ich bin sicher, dass nun endlich alle Bedürfnisse der Experten erfüllt werden. ZEITGEISTatwork war und ist unser absoluter Wunschkandidat für die Übernahme.”, freut sich Marco Ripanti,37, Initiator der Plattform Berater.de sowie Geschäftsführer der ekaabo GmbH.

Der ehemalige Chefentwickler bei ekaabo, Nils Keßler, 31, wechselt zu ZEITGEISTatwork. Keßler hat die Plattform Berater.de vor sechs Jahren programmiert und sorgt nun für ihre Weiterentwicklung sowie den Know-how-Transfer zum neuen Betreiber.

“Wir bei ZEITGEISTatwork werden Berater über die gesamte Prozesskette – also von der Generierung bis zum Management – so unterstützen, dass sie sich im Projekt allein auf ihre fachspezifischen Fähigkeiten konzentrieren können” sagt Andreas Loroch, Andreas Loroch, 41, Geschäftsführer der ZEITGEISTatwork GmbH.Und: “Darüber hinaus wollen wir ein Hauptaugenmerk darauf richten, dass unser ‘Best-Match Anspruch’, nämlich den besten Experten für ein gegebenes Projekt schnellst möglich zu identifizieren und einzusetzen” ergänzt Jens Sattler, 43, Geschäftsführer der ZEITGEISTatwork GmbH.
Projektanbieter stellen auf ZEITGEISTatwork ihre Projekte umfassend dar und können in ihren Ausschreibungen die Anforderungen an die Experten genau definieren.

Intelligente Such-Technologien ermöglichen den Best Match zwischen Experten und Projektanbieter und führen zu einer schnellen und passgenauen Besetzung der Projekte. Experten und Projektanbieter treten auf ZEITGEISTatwork direkt miteinander in Kontakt und verhandeln die Modalitäten der Zusammenarbeit eigenständig. Für die Projektbesetzung auf ZEITGEISTatwork fällt keine Vermittlungsprovision an.
ZEITGEISTatwork wird von der ZEITGEISTatwork AG betrieben. Die ZEITGEISTatwork GmbH ist ein Tochterunternehmen der ZEITGEISTatwork AG mit Sitz in Zürich (Schweiz) und gehört damit zur Reutax-Unternehmensgruppe.
Die Internetagentur ekaabo aus Weinheim ist spezialisiert auf Konzeption und Entwicklung von Online-Communitys sowie deren Zentralisierung auf yiid.com.
Investoren bei ekaabo sind Marco Ripanti und die Artus Capital GmbH & Co KGaA.

Quellen:

http://www.zeitgeist-at-work.de/

http://www.berater.de

http://www.yiid.com

Kommentar verfassen